Bildung für die Zukunft in Europa.

28.03.2014 Projekte

Projekt Boy´s Day

Einblick in berufliche Erstausbildungen der UNESCO-Projekt- und Berufsfachschule der Bayerischen Akademie für Außenwirtschaft

Nach der Vorstellung durch den UNESCO-Schulkoordinator Herrn Siegel, was eine Projektschule so alles an Aktivitäten durchführt, werden die eingeteilten Gruppen mit einem Navigationsspiel mit den Aspekten von Teamwork und Kommunikation konfrontiert. In anschließenden Station lernen die Gruppen:

  • unter dem Motto "Du kannst viel mehr, als du glaubst" sich selbst (er-)kennen und evtl. verborgenen Fähigkeiten auf die Spur
  • entwirft die englische Gruppe ein Einladungsschreiben für eine studentische Reisegruppe aus dem Oman
  • entwirft die deutsche Gruppe eine attraktives Tagesprogramm in München
  • zeigt die spanische Gruppe interkulturelle Aspekte dieses Besuches auf

Anschließend präsentieren alle Teams jeweils ihre berufspraktischen Aufgaben und werden mit der Vorstellung de beruflichen Erstausbildungen zum Euro-Management-Assistenten wie auch zum Internationalen Wirtschaftsfachmann sowie kleinen Give Aways verabschiedet.